Deutzer Bahnhof

Gourmet-Frühstück

| Keine Kommentare

Wer kennt das nicht, unter der Woche, wenn man meist bereits sehr früh aus dem Haus muss, nehmen sich viele Menschen nur sehr selten Zeit für einausgiebiges Frühstück. Wenn dann muss alles ruck zuck gehen, das Höchste der Gefühle ist vielleicht noch eine Schale Kaffee. Dies ist aber sicherlich nicht die gesündeste Art den Tag zu beginnen, das Frühstück zählt laut Nahrungsexperten zu einer der wichtigsten Mahlzeiten überhaupt.

An den Wochenenden jedoch, wenn die Arbeit nicht ruft, wird man dann meist zum Gourmet und hat die Zeit und Muse, sich mit Feinkost der besonderen Art zu verwöhnen. Feinkost Läden gibt es mittlerweile zahlreiche und man geniesst ein riesiges Sortiment der besonderen Art.

Man will fit bleiben und ein gesundes Gourmet Frühstück? Dann darf ein frischgepresster Orangensaft, Obst, eine Schale Müsli vielleicht, Vollkornbrot, Margarine oder ein leichter Aufstrich, Lachs und fettreduzierter Käse nicht fehlen.

Soll es ein bisschen deftiger sein? Egal ob gebratene Würstchen, gegrillte Champignons, Camembert und natürlich auch ein Spiegelei, dieses Frühstück dauert oft bis gegen Mittag. Ofenfrische Brötchen, ein leckerer Cappuccino oder auch mal ein Glas Prosecco sind ein MUSS für diesen besonderen Gourmet Genuss. Und vor allem, wenn man es in netter Gesellschaft verbringt, ist ein solcher Auftakt des Tages ein besonderes Highlight.

Zur Versüssung des Tages kann man sich ab und zu auch ein süsses Gourmet Frühstück gönnen. Caffee Latte und Orangensaft, ein Croissant mit Nuss Nougat Füllung, Donuts, Waffeln mit Sahne und Erdbeeren oder süsses Milchbrot mit Rosinen..es wird geschlemmt! Wer die Wahl hat hat die Qual so sagt man doch!

Aber nicht nur allein zu Hause hat man die Möglichkeit Feinkost deluxe zu geniessen, mit Freunden geniessen macht besonders Spass. In einem schönen Restaurant in gemütlicher Atmosphäre mit einem Gourmet Frühstück verwöhnt zu werden ist kein unerfüllbarer Traum. Man muss sich nicht mehr um den Einkauf kümmern, man braucht nichts vorzubereiten sondern lässt sich ganz einfach von Vorne bis Hinten bedienen, als Gourmet muss man sich das auch ab und zu gönnen!

Ein Gourmet genießt und schwelgt in der atemberaubenden Auswahl an Feinkost!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.